You are currently viewing Wie finde ich meine innere Ruhe?

Wie finde ich meine innere Ruhe?

In unserer hektischen Welt suchen viele Menschen nach Möglichkeiten, um zur Ruhe zu finden. Oft ist es schwer, seine innere Balance zu halten, wenn man unter Zeitdruck steht und ständig von den Dingen um einen herum abgelenkt wird. Es gibt viele Wege, um zur Ruhe zu kommen – Yoga, Meditation oder auch einfach nur in der Natur spazieren gehen. In diesem Artikel zeigen ich euch, wie ihr innere Ruhe finden könnt.

 

Warum lassen wir uns im Alltag immer wieder aus der Ruhe bringen?

 

Wir alle kennen das Gefühl, wenn uns etwas aus der Ruhe bringt. Vielleicht bist du gerade gestresst von der Arbeit oder deine Kinder machen dir Sorgen. In solchen Momenten ist es schwer, die innere Balance zu halten und ruhig zu bleiben. Doch warum lassen wir uns immer wieder von den Dingen um uns herum aus der Ruhe bringen?

 

Oft ist es einfach Gewohnheit. Wir sind so daran gewöhnt, uns von unseren Sorgen und Ängsten treiben zu lassen, dass wir gar nicht mehr merken, wie sehr sie uns belasten. Wir leben in einer Gesellschaft, die von Stress und Hektik geprägt ist und in der Ruhe oft als Luxus angesehen wird. Doch das muss nicht so sein! Jeder Mensch hat das Recht auf innere Ruhe und Ausgeglichenheit.

 

Wie kann ich innere Ruhe finden?

 

Es gibt viele Wege, um zur inneren Ruhe zu finden. Einige Menschen schwören auf Yoga oder Meditation, andere Machen regelmäßig Sport oder gehen in die Natur. Was am besten für dich ist, musst du selbst herausfinden. Wichtig ist nur, dass du dir Zeit für dich nimmst und dir bewusst machst, was dich wirklich glücklich macht.

 

Vielleicht hilft es dir ja schon, wenn du dir jeden Tag ein paar Minuten nimmst und dich in deinem Sessel entspannst. Schließe die Augen und stelle dir vor, du bist an einem schönen Ort – am Strand, in den Bergen oder wo auch immer du dich am wohlsten fühlst. Atme tief durch und spüre, wie die Anspannung von dir abfällt. Genieße diesen Moment der Ruhe und entspanne dich so gut es geht.

 

Innere Ruhe ist kein Luxus, sondern ein Grundbedürfnis.

 

Wie findest du heraus, was dich wirklich glücklich macht?

 

In unserer hektischen Welt ist es oft schwer, sich selbst zu finden und herauszufinden, was uns wirklich glücklich macht. Doch genau das ist wichtig, um innere Ruhe zu finden. Suche dir einen Ort der Stille – sei es in der Natur oder auch nur in deiner Wohnung – und nimm dir ein paar Minuten Zeit für dich. Schalte alle Geräte aus und höre in dich hinein. Was möchtest du in deinem Leben ändern? Was stresst dich? Was lässt dich nicht zur Ruhe kommen? Wo sehnst du dich nach Ruhe und Erholung?

 

Es sind Worte, die du nicht das erste Mal liest, und doch beschäftigst du dich vermutlich immer wieder damit. Leider ist es oft so, dass der Schmerz erst groß genug sein muss, damit wir etwas verändern und wir Menschen halten wirklich einiges an Schmerz aus, bevor es wirklich nicht mehr geht.

 

Den ersten Schritt zu gehen, ist doch eigentlich gar nicht so schwer. An irgendeinen Tag, in irgendeinen Moment wirst du die Möglichkeit bekommen, alle deine Geräte auszuschalten und dir ein paar Minuten Zeit für dich selbst zu nehmen und dann kannst du herausfinden, was dich glücklich macht und was nicht. Du kannst es auch aufschreiben, damit du es nicht vergisst. Merkst du, wie einfach der erste Schritt ist?

 

Probier es aus…

 

Eure Sabine

 

Kostenfreie Community

"Powerful Life - Deine berufliche Neuausrichtung"

Komm in meine kostenfreie Community und profitiere von…

…regelmäßigen Motivationsschüben, kostenfreien Webinaren / Live-Calls und Übungen, die dir in deinem täglichen Berufsleben weiterhelfen!

Du bist herzlich Willkommen in meiner Community!